Peter Koopmann

Mitglied des Lastruper Gemeinderates ab 1. Nov. 2016

Lastrup hat einen unverwechselbaren Charakter, eine aktive Bürgergesellschaft und gute Zukunftsperspektiven. Es gilt die großen Entwicklungsmöglichkeiten klug zu nutzen und bestehende Herausforderungen beherzt anzupacken. Gute Politik ist meines Erachtens nur erfolgreich, wenn sie die Anliegen der Menschen ernst nimmt.

 

Folgende Punkte sind meines Erachtens unter anderem wichtig:

  • Lastrup soll in seiner Vielfalt als ein attraktiver und liebenswerter Wohn-, Arbeits- und Lebensort weiterentwickelt werden. Mein Ziel ist es - auch in einem ständigen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern - Antworten auf die Fragen der Zeit zur diskutieren und die Aufgaben in unserer Gemeinde gemeinsam zu lösen.

  • Vieles in unserer Gesellschaft verändert sich. Demografischer Wandel und  Migration sind die Themen der Zeit. Ich unterstütze alle Aktivitäten, die ein gutes Miteinander zum Ziel haben. Respekt und Toleranz auf Gegenseitigkeit sorgen für eine gute Lebensqualität aller Menschen die hier leben.

  • Für Bauwillige und Gewerbebetriebe müssen entsprechende Grundstücke verfügbar sein

  • Sport- und Freizeitangebote müssen erhalten und gegebenenfalls ausgebaut werden

  • Ausbau der Breitbandversorgung und des Mobilfunks

  • Förderung von Ehrenamt und Integrationsbemühungen

  • Förderung von Vereinen/Verbänden und der Jugendarbeit

  • Bildung - gute Ausstattung für Schulen und Kindertagesstätten

  • Zukunftsausrichtung (Stichwort: ärztliche Versorgung, Überalterung)

  • Ansiedlung von weiteren Gewerbebetrieben/Wirtschaftsförderung/Arbeitsplatzsicherung

  • Erhalt und Förderung von Nachbarschaften/ Dorfgemeinschaften/ Dorfgemeinschaftshäusern

  • Lokaler Einzelhandel stirbt/ Gastronomieangebot sinkt

  • Einflussnahme auf das nachgelagerte Wegenetz beim geplanten Ausbau der E233

 

 

Aber: Alle Investitionen sind abhängig von den verfügbaren Finanzmitteln. So ist nicht immer alles Wünschenswerte umzusetzen. Ich möchte jedoch die möglichen Gestaltungsräume nutzen ohne finanzielle Abenteuer einzugehen u. spreche mit daher für eine verantwortungsvolle Finanzpolitik aus.

Transparenz bestimmt mein Handeln. Darunter verstehe ich Ehrlichkeit, Offenheit und Öffentlichkeit. Kritik und Widerstand wird es von meiner Seite aber immer dann geben, wenn die Transparenz nicht gewahrt wird.